Startseite
  Über...
  + Fruchtikuss ;)
  + Sahnekuss
  + Negerkuss
  Gästebuch

http://myblog.de/s.c.h.o.k.o.praline

Gratis bloggen bei
myblog.de





hihi.

Mein Herz lacht!
15.11.08 10:31


Werbung


Geisterhaus!

Mir spukt soviel im Kopf rum. Zumindest hab ich jetzt son paar Dinge hinter mir und abgehakt.

 

All I wanna do is BANG BANG BANG BANG and ... KA- CHING! and take your money

 

Hab gestern unendlich lange mit Ellen geskypt. so . ne dreiviertel Stunde. Und das hat wirklich wirklich gut getan. So "ehrlich" hab ich schon ewig nicht mehr gelacht. Wegen den unlustigsten Sachen eigentlich. Ach, ich vermiss die so doll. N'ja, is ja nich mehr so lang.

 

Ich hass die Zeit von Oktober bis Dezember, da muss man soviele Geschenke kaufen. Ich muss auch noch so sooooviel besorgen ey. Aber eigentlich mach ich mir den ganzen Stress selbst -.-' Naja, sowas mach ich glaub ich nicht mehr. Adventskalender. Geburtstagsgeschenke. Weihnachtsgeschenke. PFH!

Wer braucht sowas?

 

I fly like paper, get high like planes

 

Son schöner Tag gestern: Gute Latein-Klausur, Führerscheinprüfung bestanden, Sonnenschein, mit Ellen geskypt.

Oh, und das mit Kim belastet mich so

Und das mit Brudi

Und das mit Ellen

Also . hrmpf. Ich sollte alleine leben. Alleine und abgeschottet. Und mit niemandem reden. Außer mit meiner Katze. Und dann hätt ich auch keine Probleme. x) Mh. Ich kauf mir nen Gameboy und nen Nintendo dann hab ich auch was zu tun, falls ich mich wirklich mal entschließe das durchzuziehn.

Huch, muss noch Marina und Lisa schreiben wegen unserm Filmabend. Das wird sicher lustig.

Ui, und ich freu mich so nächste Woche ganz viel mit Jasmin und Julia zu machen. Vermiss die so. Ihre liebe, ehrliche Art. Ihr Lachen. Und wenn sie betrunken sind, wie sie schauen und was sie reden. Hach, das wird so gut ey

 

Muss mehr Fotos machen für Ellen :/ die weiß ja gar nicht was hier passiert und wie betrunken wir alle immer sind :D , die Arme.

Ui, ich muss heut noch Franz, Mathe lernen. Literatur auswendig lernen. Und , huch, die Chemie -Nachhilfe vorbereiten. Ach ich liebe den Gaby und den Robby. Die sind so lustig, weil sie blöd sind.

Fast so wie Anna :D :D :D (Kleiner scherz am Rande, möchte ja meinen Blog durch kleine Witze und etwas Comedy beliebter machen; vielleicht interessiert sich bald die ganze Welt dafür, was ich so fürn Blödsinn schreibe; die Hoffnung stirbt zuletzt)

 

Third world democracy!

 

Some, some, some I,some I murder, some I, some I let go!

 

BANG BANG BANG BANG. Das erinnert mich an das Lied von Kool savas: Es ist klick, klack, bang, WEG! hihihihi THIS IS WAR!

Ich hab das mal dauernd gehört, ich war ja mal sooo komisch ey.

hrmpf. ich brauch neue kleider. Oder vielmehr will ich welche. Aber ich hab Streit mit Mama, sonst wär ich nächste Woche mit ihr nach HD gefahren. Aber ... naja, einmal erzählt man ihr Sachen, kriegt mans ewig unterstellt und so. Möchte nicht mit der Auto fahren. Das Problem ist dass Papi nichts mim Einkaufen anfangen kann.

Oh gott, es gibt noch soviel zu tun. 

 

Muss Schluss machen! Je n'ai pas du temps... Je suis désolée...

8.11.08 14:37


Es gibt keinen perfekten Menschen und: Es gibt Dinge, die sich nie ändern werden.

Ich habe immer so gedacht: "Selbst wenn du dich mit irgenjemandem auseinanderlebst oder streitest oder ihn sonst wie "verlierst", du hast noch die, die wichtig sind. Du wirst nie alleine da stehen und sie werden immer zu dir halten".

 

Zu 100 Prozent würde ich diesen Satz leider heute nicht mehr sagen. Oder, vielmehr: Ich würde ihn auf viel weniger Leute beziehen. Ich würde.. ich weiß es nicht.

Ich glaub es gibt nur eine Person, die bei diesem Satz zu ca. 1000000000 % gemeint ist. Nur, dass diese Person nicht so wirklich weiß, was sie mir bedeutet. Oder sie weiß es und kann nicht damit umgehen. Oder sie weiß es und hält es für unwichtig.

Ich weiß ganz ganz sicher, dass du das alles nicht mit Absicht machst und es nicht böse meinst. Aber ausgerechnet dich brauch ich am meisten. Ausgerechnet dir vertraue ich am meisten. Ausgerechnet bei dir tuts so sehr weh.

 

Du bist doch mein einziger Bruder.

Bitte hör auf...

30.10.08 17:44


Schlafloooos

...hellwach bis in den Morgen!

... ohne dich!

....lieg ich hier und mach mir sorgen!

Kann nicht leben ohne diihiiiich.

 

Lied im Kopf. Bumm. Bumm. Elefant. Tennisschuh. Sport. Tanzen. Aerobic. Eschelbach. Dorffest/Kerwe/Fasching. Leyla. Liebe. Kim. Alkohol. Spaß. Freunde. 

 

[Ich hab gerade Wörter aufgeschrieben, die mich an das vorangehende Wort erinnern, sehr lustig, meinen Gedankengang zu beobachten,hihi]

 

Bin so nervös. So hibbelig. Ich nerv mich schon selbst. Hab dauernd was zu tun und kriegs zeitlich nicht hin, naja das meiste kann warten.

 

Oh hilfe, erklärt mir bitte jemand meinen GTR?...

ich geh die gebrauchsanweisung suchen....

gute nacht, groß und klein!

Gute nacht, welt.

12.10.08 00:26


"Die unbeschreibliche Leichtigkeit des Seins"

Ich fühle mich leicht. Leicht wie eine kleine Schneeflocke, die gerade sanft vom Himmel fällt.

 

Allerdings ist der Himmel nicht einfach Himmel - ich fühle mich zugleich umhergewirbelt, wie in einer Schneekugel. Vor lauter Schneeflocken sieht man nichts mehr. Ich bin orientierungslos, fast schon hilflos. 

 

Aber tun kann ich nichts, ich muss einfach nur warten.

 

Warten, bis ich auf dem Boden ankomme. Warten, bis ich klarer sehe. Warten, bis der Sturm vorbei ist. Warten, bis der da draußen aufhört zu schütteln.

 

Ich muss jetzt nur ein wenig warten. Dann legt sich alles wieder . Dann legt sich der Schnee auf den Boden.

6.10.08 14:03


Wind

still.
29.9.08 18:49


trop!

Ich weine in letzter Zeit sehr viel. Ich weiß nicht genau warum und was los ist, aber es macht mir langsam Angst.

Klar, das Wochenende war anstrengend und nervenaufreibend. Aber in letzter Zeit verfolgst du mich. Jetzt bist du etwa zwei Monate weg und ich hatte gehofft, es geht so weiter wie bisher: Schulstress,keine Zeit nachzudenken - und das tut es ja auch!!!

 

Und trotzdem quälst du mich. Überall Fotos, Erinnerungen, Sätze, .. du bist wieder überall - es ist als ob du gestorben wärst, aber dein Geist noch hier rumspukt. Und wenn hier mal keine Fotos von uns hängen oder ein Brief von dir, ja, selbst dann seh ich die Bilder von uns vor Augen.- 

Inlinerfahren. Spaß haben. Lachen. Ortsmitte. Küche. Filme. 

Es macht mich krank, ich bin glaub ich verrückt. Besessen.

Sovieles tut mir weh und versetzt mir einen Stich ins Herz. Ich weiß nicht, wie lange ich das noch aushalte.

Du fehlst hier so. Du fehlst mir so sehr. Ich würde so gern einfach nur mit dir reden. Dich nur hier haben, umarmen und mit dir über die Schule reden. Oder über irgendwas anderes.

 

Wie du geschrieben hast, Kleines: "unter vielen doch allein" Ich hab hier so viele, tolle, liebe Leute. Auch ein paar nervige. Und wenig blöde. Aber ich bin nicht allein. 

Und trotzdem fühle ich mich im Stich gelassen - nicht von dir.

Mehr, von mir. Oder von allen. ich weiß es nicht. da ist eine vollkommene Leere in mir. Aber das kann auch mit der Kim-Sache zu tun haben.

Es fühlt sich so dumpf an, mein Bauch, mein Herz. In mir ist's leer. weil du nicht hier bist. 

Weil du so fehlst.

23.9.08 17:50


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung